Holzkohlegrill Test – die besten Modelle im Vergleich

Die besten Holzkohlegrills für entspanntes Grillen im Vergleich

Holzkohlegrill Test, Vergleich, ProdukttestsLecker und aromatisch grillen – Holzkohlegrill Test

Kaum etwas sorgt für mehr Grillvergnügen und Geschmack als ein Holzkohlegrill. Das leicht rauchige Aroma was nur Holzkohle dem Grillgut beifügt, ist durch kaum eine andere Garart zu erreichen.

Dabei ist es egal ob zum angrillen im frühen Frühling, Herrentagsgrillen im Sommer oder bei lauen Herbstabenden. Ein Holzkohlegrill ist immer ein garant für Gaumenfreuden und sorgt für Geselligkeit. Dabei ist es so einfach wie genial; einfach den Grill aus dem Keller geholt, Holzkohle drauf und schon kann es losgehen.

Aber halt: so einfach ist es dann doch nicht. Denn der Unterschied machts, wie sie in diesem Holzkohlegrill Test schnell merken werden.

Viele Grills haben Ihre Vor- aber auch Nachteile. Der nachfolgende Vergleich der besten Holzkohlegrills gibt einen Überblick zu Ausstattung, Preis und Leistung verschiedener Modelle. Dem schließt sich ein detaillierter Testbericht des jeweiligen Holzkohlegrills an und kann als Kaufberatung angesehen werden.

Holzkohlegrill Test

  • Beschreibung
  • Testnote
  • Gewicht
  • Grillnutzfläche
  • Zubehör
  • Deckel
  • Grillgutablage
  • Rollen
  • Verarbeitung
  • Preis/Leistung
  • Testbericht
  • Weber One-Touch Premium Holzkohlegrill
  • 1,5
  • 12,5 Kg
  • Ø 50 cm
  • - Grillhermometer

    - Deckelgriff mit Hitzeschutz

    - Brikett-Portionierer

  • Tepro Toronto Holzkohlegrill
  • 1,4
  • 27 Kg
  • 2 x 41,5 x 27,5 cm
  • - Grillthermometer

    - 1 Flaschenöffner

    - an Seitenablage: 4 Besteckhaken

    - sehr große Grillfläche

    - Seitenablage rechts, abklappbar

  • Ultranatura Smoker Holzkohle Grill Alamo
  • 2,4
  • 20 Kg
  • 72 x 39,5 cm 64 x 20 cm 72 x 20 cm
  • - Räuchern( so genanntes smoken)

    - direktes und indirektes Grillen in Brennkammer

    - Grillschutzhülle separat erhältlich

  • Grillchef BBQ Trichtergrill Inox
  • 1,7
  • 12,5 Kg
  • 48 x 46,5 cm
  • - Windschutz

    - verchromt

    - Ascheauffangbehälter

  • Weber Compact Kettle Holzkohlegrill
  • 1,43
  • 12 Kg
  • Ø 60 cm
  • - dreifach vernickelter und verchromter Grillrost

    - Bruch- und Wasserfeste Räder

Wie hat dieser Test gefallen?

1 Star2 Stars3 Stars4 Stars5 Stars (noch keine Bewertungen)

Loading...

Jetzt teilen:

Warum ist ein Holzkohlegrill so beliebt?

Ein Holzkohlegrill ist nicht nur beliebt. Er ist auch unersetzlich für Qualitätsgrillen in gemütlicher Runde. Doch das Angebot ist schier unerschöpflich, auch oder gerade wegen den anderen Grilltypen. Dabei ist der Holzkohlegrill im Gegensatz zum Gas- oder Elektrogrill die beliebteste Lösung. Das liegt auch daran, dass es nur mit diesem möglich ist, dieses einmalige Geschmackserlebnis zu zaubern. Das fängt schon beim Duft an und hört bei den Röstaromen die das Wasser im Mund zusammenlaufen lassen auf. Man kann fast sagen, dass uns das Grillen durch die Evolution praktisch im Blut liegt. Und so wundert es nicht, dass ein gemeinsamer Grillabend am Holzkohlegrill immer auch ein Gefühl von Abenteuer hat. In der Abendsonne oder unterm Sternenzelt, die heiße Glut und ein Spieß mit unnachahmlichen Grillstücken.

Und auch wenn ein Holzkohlegrill im Prinzip immer das selbe macht, ist es schwierig ein wirklich gutes Modell zu finden, das die Anforderungen ans Grillen erfüllt.

So fließen beim Kauf eines Holzkohlegrills meist mehrere kaufrelevante Anforderungen in die Entscheidung mit ein. Da es mehrere Typen von Holzkohlegrills gibt, steht an erster Stelle der eigene Anspruch an das Grillgerät. Wieviel Personen sollen mindestens versorgt werden können? oder; Wieviel Platz ist überhaupt da, um den Holzkohlegrill nutzen zu können? Und natürlich spielt auch die Investionshöhe eine entscheidende Rolle beim Grillkauf. Weitere Kaufkriterien sind unter anderem der Transport und die Ausstattung. Möchte man eher einen Grill der statisch im heimischen Garten steht oder soll er flexibel an unterschiedlichen Orten einsetzbar sein? Im Holzkohlegrill Test finden Sie hierzu unterschiedliche Modelle.

Auch die Ausstattung und Bedienung reiht sich in die Flut der Kaufargumente ein. Soll er leicht zu bedienen sein oder legen sie eher viel Wert auf Robustheit und Naturverbundenheit? Hat ein Holzkohlegrill viele verschiedene Funktionen, schließt das eine mobile Nutzung häufig aus. Ein rustikaler Grill kann hingegen vielleicht für zu viel Rauchentwicklung beim gemütlichen Beieinander sorgen und die Stimmung trüben. Allabendliche Winde können schnell den Rauch in unterschiedliche Richtungen wehen und für unbehagen sorgen.

Im Handel gibt es mitlerweile verschiedene Modelle. Ein Vergleich lohnt sich daher immer.

Guter Rat muss nicht immer teuer sein, zumindest wenn man vergleicht und so einen fehlkaufbedingten Zweitkauf anstrengen muss. Darum finden Sie auf den Tabellen auf dieser Seite umfangreiche Informationen zu den beliebtesten Holzkohlegrills. In umfangreichen Produkttests lesen Sie mehr über den jeweiligen Holzkohlegrill und seinen Besonderheiten und im Holzkohlegrill Ratgeber bekommen Sie noch mehr nützliche Informationen zum Thema Grillen mit dem Holzkohlegrill.

Warum einen Holzkohlegrill?

Das Grillen mit einem Holzkohlegril ist wohl jedes Mal ein Event. Man sitzt mit den Menschen die einem nahe stehen an der Feuerstelle und grillt Fleisch, Wurst oder verschiedenes Gemüse. Dabei nimmt das Grillgut einen besonderen Geschmack an, der mit einer Pfanne so nicht erreicht wird.

So vergehen oft viele Stunden vor dem wohl ältesten Grill. Man sinnt, philosophiert oder genießt einfach nur den besonderen Augenblick. Ein Elektrogrill ist in vielerleih Hinsicht vielleicht gesünder und lässt sich leichter reinigen und auch ein Gasgrill hat seine Vorteile gerade bei großen Mengen Grillguts. Dennoch hat es Tradition noch bei offener Flamme und Kohlegeruch dem Fleisch diese besondere Rauchnote zu geben.

Ein Holzkohlegrill ist hierfür am besten geeignet, um in den verschiedenen Situationen schnell die besten Leckereien zu zaubern. Gerade auf Feiern oder auch im Sommer beim Abendessen findet der Holzkohlegrill liebsame Abnehmer. Des Weiteren ist es auch immer noch etwas besonderes bei Firmenevents oder Outdooraktivitäten mit der ganzen Gruppe – und vielleicht einem Koch – saftiges Fleisch zuzubereiten.

Und dabei sind Holzkohlegrills gar nicht teuer. Sie überzeugen durch günstige Preise, schnellem Aufbau und einer effektiven Grillgutzubereitung.

Grilltipps für mehr Erfolg beim Grillen

Video 1:

Das Grillen mit Holzkohle wird durch viele Grillmeister als höchste Disziplin des Grillens verstanden. Es ist geradezu eine Kunst, das Grillgut köstlich Braun und dennoch saftig zu grillen und den Geschmack zu erhalten. Zu beachten sind auf jeden fall die richtigen Brennmaterialien, das mit Chemikalien versetzte Hölzer oder Pappen giftige Dämpfe beim Verbrennen freisetzen und so die Köstlichkeiten ungenießbar machen können. Ideal ist  Grillkohle aus dem Fachhandel. Mit einem guten Grillanzünder und langen Streichhölzern ist auch das Entzünden eine Leichtigkeit. Wer jetzt noch einen Blasebalg sein Eigen nennt, spart sich auch das Pusten und die Grillkohle erreicht schnell die gewünschte Hitze.

Die richtige Gluthitze erkennt man an der weißen Färbung der Holzkohle. Jetzt kann der Rost auf den Grill gelegt werden und das Grillgut über der Feuerstelle garen. Von Vorteil ist es außerm sich eine Seitenablage zu schaffen, bei der keine direkte Hitze mehr auf das Grillgut einwirkt. Hier soll es nur noch garen bzw. warm gehalten werden. Denn gerade bei großen Runden kann es sonst schnell stressig werden, alle gleichzeitig mit zu versorgen.

Video 2:

Holzkohlegrill Kaufhinweise – Darauf sollten Sie achten

Jeder Holzkohlegrill ist unterschiedlich. Um den richtigen zu kaufen, sollten Sie einige Faktoren unbedingt beachten. Nur so werden Sie sich lange an Ihrem Holzkohlegrill erfreuen können. Vorüberlegungen zum Einsatz und der zu bewirtenden Personenanzahl machen den Unterschied aus, ob ein Grill nur ein paar Euro kostet und nach einmaligem Gebrauch entsorgt wird oder ob der Holzkohlegrill stabil und eine Investition in die Zukunft ist. Möchten Sie Ihren Grill eher auf dem Balkon aufstellen oder besitzen Sie einen Garten? Diese Fragen können ebenfalls zur Kaufentscheidung beitragen. Denn der zur Vergügung stehende Platz ist ein wichtiges Kriterium. Des Weiteren gibt es zahlreiche weitere Qualitätsmerkmale, die den richtigen Holzkohlegrill ausmachen. Ein Spritzschutz ist nur einer davon. Es gibt viele weitere. Diese entnehmen Sie auch den einzelnen Holzkohlegrill Testberichten.

Wer gerne grillt und neues Ausprobieren möchte, findet in verschiedenen Fach- und Rezeptzeitschriften wertvolle Anleitungen. “BBQ Smoker” z.B. bietet ambitionierten Grillmeistern viele Anregungen und Tipps für den leckeren Gaumenschmaus am Grill.

Welche Holzkohlegrill Hersteller gibt es?

Wenn man nur mal in den Sommermonaten durch zahlreiche Diskounter oder Baumärkte schlendert stellt man schnell fest, es gibt zahlreiche Hersteller von Holzkohlegrills. Manch ein Hersteller verschwindet auch nach einer Saison auch wieder vom Markt. Es gibt jedoch auch etablierte Anbieter, die seit Jahren hervorragende Qualität liefern. Bekannte Hersteller sind dabei Weber und Landmann. Aber auch Thüros und die Firma Tepro gehören zu den Unternehmen, die hochwertige Produkte konzipieren. Sie bestechen nicht selten durch eine sehr hochwertige Verarbeitung und erstklassigem Design durch die Verwendung von Edelstahl.

Weber ist der wohl bekannteste Grill Hersteller. Sie tun viel um die eigene Marke zu stärken und bieten auch zahlreiche Grillbücher mit köstlichen Rezepten an. Wer auf hohem Niveau grillen möchte, kauft einen Webergrill. Das hat jedoch auch seinen Preis und so wundert es nicht, dass der Kauf eines Holzkohlegrills von Weber mit höheren Investitionen verbunden ist, als bei anderen Anbietern.

Neben Weber bietet auch Thüros tolle Konzepte für verschiedene Grills und deren Zubehör. Weitere beliebte Hersteller wie Landmann und Dilego bieten eine große Vielfalt an verschiedenen Modellen und gehören zu den Favouriten beim Grillkauf. Ein Blick in das Angebot lohnt beim Vergleich der verschiedenen Modelle. Lesen Sie vor dem Kauf in Ruhe die Produkttests auf dieser Seite. Sie unterstützen Sie bei der Auswahl und die Produktinformationen helfen das richtige Modell zu finden. So finden Sie nicht nur das passende Modell sondern können auch noch Geld sparen.

Auch sie haben eine riesige Produktvielfalt zu bieten, sodass es sich durchaus auch hier lohnt, das facettenreiche Programm genauer unter die Lupe zu nehmen. Für welchen Grill Sie sich auch entscheiden – es empfiehlt sich stets, vor dem Kauf unsere ausführlich gestalteten Produkttests in Augenschein zu nehmen. Schließlich profitiert man auf diese Weise nicht nur von einer Fülle an relevanten Produktinformationen, sondern man kann im Zuge dessen auch nochbares Geld sparen.

Holzkohlegrill Typen

Holzkohlegrill Testverfahren – So wurde getestet

Den richtigen Holzkohlegrill zu finden ist nicht einfach. Zu viele Vor- und Nachteile hat jedes Modell. Darum finden Sie 5 der beliebtesten Holzkohlegrills auf dieser Seite in ausführlichen Testberichten unter die Lupe genommen und im Vergleich gegenübergestellt. Mit Hilfe dieser Informationen können Sie erheblich sparen. Erkennen Sie die Vorteile Ihres gewünschten Modells in unserem Testportal und prüfen Sie die jeweiligen Kriterien.

Fakten wie Verpackung, Versand und ökologisch nachhaltiges Grillen sind ebenso Bewertungskriterien wie Kundenzufriedenheit, Grillqualität und Benutzerfreundlichkeit. Weiterhin wurde getestet, wie einfach sich der jeweilige Holzkohlegrill reinigen lässt.

Abschließende Aspekte waren Zusatzleistungen wie Service, Support, Sicherheit und die Garantie. Diese werden von manchen Herstellern unterschiedlich gehandhabt. So sind die Tests des jeweiligen Holzkohlegrills sehr ausführlich gestaltet und bieten zahlreiche Informationen. So finden Sie sicher den richtigen Vertreter für Ihre Grillabende. Kaufen sie den besten Holzkohlegrill für Ihr Budget.

Vor- und Nachteile eines Holzkohlegrills

Der Holzkohlegrill hat gegenüber anderen Grilltypen einige entscheidende Vorteile. Im Folgenden sollen deshalb die Vorzüge aber auch die Nachteile näher beleuchtet werden. So ist das Grillen von Fisch, Wurst, Fleisch und Gemüse auf einem Holzkohlegrill immer noch verbunden mit dem Gefühl von Camping und Abenteuer. Die Naturverbundenheit die diese Grillform bietet ist einfach unnachahmlich und der aromatische Rauchgeschmack gibt dem Grillgut ein ganz eigenes Geschmackserlebnis.

Ein Gasgrill kann trotz seiner eigenen Vorzüge geschmacklich nicht in der Form punkten. Des Weiteren ist der Transport einfach und der Aufbau geht schnell – ein Vorteil gegenüber anderen Grillvarianten. Wer traditionell unzählige Lebensmittel lecker zubereiten will, kommt an einem Holzkohlegrill einfach nicht vorbei.

Nachteilig ist jedoch die Rauchentwicklung, die das Grillen mit Kohle mitbringt. Was geschmacklich gewünscht ist, kann bei starkem Wind das Grillvergnügen schon mal einschränken und die Kleidung muss nach einem Grillgelage definitiv auch in die Wäsche. Das macht Grillen in Neubaugebieten sehr oft schwierig. Auf dem Land oder im Garten spielt so ein Holzkohlegrill seine Stärken allerdings voll aus.

Ein weiterer Aspekt ist die Reinigung. Die Zubereitung von Essen mit Holzkohle verursacht starke Verunreinigungen am Grillrost. Wird dieser nicht sorgfältig gepflegt entsteht Rost und alte Ablagerungen können den Geschmack bei nachfolgenden Grillabenden nachteilig beeinflussen. Eine Aufwändige Reinigung ist daher durch nichts zu ersetzen. Und auch die restliche Kohle muss entsorgt werden. Hier ist jedoch darauf zu achten, dass diese kalt ist. Erst dann kann sie in der Tonne entsorgt werden.

All diese Dinge sind zeitaufwändig und bedürfen Disziplin. Wer das beherzigt, wird jedoch lange Freude an seinem Holzkohlegrill haben. Beachten sollte man auch die Sicherheit. So gehört ein Feuerlöscher zur Sicherheit an jeden Holzkohlegrillplatz.

Holzkohlegrill Testsieger

Sie wollen noch mehr Auswahl?

Jetzt auf Amazon nach Holzkohlegrill suchen

1 Star2 Stars3 Stars4 Stars5 Stars (noch keine Bewertungen)
Loading...
Menü

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen