Werbung

Massagematte Test 2016 – Preisvergleich,Testsieger & Empfehlungen

Massagematte Tests und Vergleiche, Erfahrungen und Empfehlungen

Massagematte

  • Beschreibung
  • Testnote
  • Gewicht
  • Marke
  • Extras
  • Komfort
  • Preis/Leistung
  • Testbericht
  • Beurer MG 290 Shiatsu Sitzauflage
  • 1,5
  • 11 Kg
  • Beurer
  • Licht- & Wärme


  • Beurer MG 295 Cream Shiatsu-Sitzauflage
  • 1,4
  • 10 Kg
  • Beurer
  • 3D Massage


Entspannt ausruhen – Massagematte Test

Eine Shiatsu Massagematte ist dann genau das richtige für Sie, wenn Sie sich einen ganz eigenen und persönlichen Masseur wünschen. In diesem Test finden Sie Abhilfe. Da Rückenschmerzen und Verspannungen entlang der Wirbelsäule als häufigste Volkskrankheit gelten, klagt entsprechend jeder zweite Deutsche über chronische oder zumindest immer mal wiederkehrende Rückenschmerzen. Dabei ist eine physische Ursache – wie der Bandscheibenvorfall oder die Folgen eines Unfalls – nur für den geringsten Anteil der an Rückenschmerzen leidenden verantwortlich. Meistens sind es Verspannungen, die aus den täglichen Beanspruchung unseres Alltages her resultieren. Um Rückenschmerzen vorzubeugen oder los zu werden, sind eine gesundere Lebensweise wie Stressbewältigung und Entspannung enorm wichtig.

Eine Massagematte kann hier gute Dienste leisten. In der folgenden Tabelle finden Sie eine Übersicht der beliebtesten Massagematten im Vergleich. Möchten Sie mehr zu der jeweiligen Massagematte erfahren, rufen Sie direkt den entsprechenden Massagematten Test auf. So erhalten Sie detaillierte Informationen für den Kauf ihrer neuen und wohltuenden Massagematte.

Massagematten

Die beliebtesten Massagearten von Massagematten ist Shiatsu. Der Begriff Shiatsu stammt aus dem Japanischen. Er bedeutet so viel wie Fingerdruck. Und genau das ist das Hauptprogramm der Massagefunktion. Durch die Massageköpfe in den Massagematten wird die Fingerdrucktechnik und auch die Massagetechnik nachgebildet. Das macht eine Massagematte zu einer guten Alternative von herkömmlichen Shiatsu Massagen.

Warum? Massagematten stellen eine einmalige Investition in Ihre Gesundheit dar und kann zu jeder gewünschten Tages- und Nachtzeit verwendet werden. Das macht Sie flexibel. Bei der täglichen Arbeit im Büro kann eine zwischenzeitliche Massage auf dem Bürostuhl wahre Wunder wirken. Einfach in die Steckdose stecken und zurücklehnen. Nach zehn Minuten fühlen Sie sich wie neugebohren.

Auch zu Hause auf der Couch, auf einem Sessel oder einem handelsüblichen Stuhl kann eine Shiatsu Massagematte genutzt werden. Dabei wird das Massagegerät mit den dazugehörigen Fixierbändern einfach festgeschnallt. Mit einer täglichen Routine von zehn Minuten, sollten Verspannungen und Rückenschmerzen bald der Vergangenheit angehören.

Massagematte im Überblick 2016

Eine fachkundige Shiatsu Massage vollbringt wahre Wunder bei Rückenschmerzen und Verspannungen. Regelmäßige Massagen kosten viel Geld.

Genau deshalb gibt es die Shiatsu Massagematte.

Eine Massagematte hilft zu entspannen und das schon nach wenigen Anwendungen. Auch auf Reisen ist das Massagegerät ein idealer Begleiter. Wenn Sie also regelmäßig vom Prinzip der Shiatsu Massage profitieren möchten, empfiehlt sich der Kauf einer Shiatsu Massagematte. Das schont dann auch den Geldbeutel.

Massageauflagen sind innovative Massagegeräte mit vielen unterschiedlichen Massagefunktionen. Sie ahmen die Shiatsu („Fingerdruck“) Technik realistisch nach. Damit haben Sie die Möglichkeit sich täglich eine wohltuende Massage zu gönnen. Rückenschmerzen und Verspannung werden von nun an der Vergangenheit angehören.

Eine beliebtes Modell ist die MG 290 von Beurer. Die Massagematte von Beurer hat zwei separate Massagezonen. Die erste wendet sich ausschließlich dem Rücken zu. Die zweite Zone ist auf die Nackenmassage ausgerichtet. Außerdem verfügen die Massageköpfe über eine Wärmefunktion. Dadurch werden Verspannungen noch besser gelöst und die Wärme hilft bei der Regeneration. Natürlich ist eine Shiatsu Massagematte nicht zur Behandlung eines Bandscheibenvorfalles geeignet. Jedoch kann Sie eingesetzt werden um die Muskulatur zu lockern und entspannen.

So nutzen Sie Massagematten

Alle hier vorgestellten und getesteten Massageräte sind Sitzauflagen. Durch ihre elastischen Befestigungsbänder können die Massagematten auf handelsübliche Stühle, Bürostühle, Sessel oder auf der Couch bzw. Sofa verwendet werden. Wichtig hierbei ist, dass Sie die Shiatsu Massage immer in aufrechter Form durchführen. Bitte vermeiden Sie es, sich waagerecht auf die Massageauflage zu legen. Hierdurch können zum einen die Massageköpfe kaputt gehen, da sie für so eine Last nicht ausgelegt sind und  zum anderen wird so zu viel Druck auf die Rückenmuskulatur und die Wirbelsäule ausgeübt. Ernsthafte Verletzungen sind so möglich.

Bitte beachten Sie diese Sicherheitsvorkehrungen unbedingt. Anderfalls drohen schlimme Verletzungen, Beschädigung des Massagegerätes oder sogar ein Brand.

Wenn Sie auf Nr. sicher gehen möchten, nutzen Sie die Massagematte bitte auf einem festen Stuhl. Dieser sollte über eine stabile Rückenlehne verfügen. Folgende Stühle empfehlen wir:

  • Bürostühle
  • Küchenstühle

Sofas sind eher als Alternative zu betrachten, da sie naturgetreu sehr weich sind und keine richtige Stabilität bieten.

Massageauflagen verfügen über eine kabelgebundene Fernbedienung. Durch diese kann das jeweilige Massageprogramm schnell und einfach hergestellt werden. Auch wird sie zur Steuerung der unterschiedlichen Massagefunktionen verwendet.

Shiatsu Massage

Shiatsu Sitzauflagen im Test und VergleichBei der Shiatsu Massage bewegen sich die Massageköpfe senkrecht (also von oben nach unten und von unten nach oben) entlang der Wirbelsäule. Dabei führen sie rotierende Bewegungen durch – vergleichbar mit einem kräftigen Durchkneten des Rücken und Nackenbereiches.

Eine Shiatsu Massage ist sehr kräftig und für Anfänger durchaus ungewohnt. Abmildern lässt sich die Stärke, wenn Sie z.B. ein Handtuch über die Massagematte legen. Das hat auch den Vorteil, dass die Oberfläche weniger verunreinigt wird und die Massagesitzauflage dadurch länger hält und den Qualitätsansprüchen genügt.

Rollenmassage

Bei der Rollenmassage gleiten die Massageköpfe ebenso wie bei der Shiatsu Massage an der Wirbelsäule entlang. Dabei decken Sie das Gebiet der Lenden-, Brust- und Halswirbelsäule ab. Am jeweils höchsten bzw. niedrigsten Punkt machen die Massageköpfe kehrt und drehen um. Manche Massagessitzauflagen können gezielt einzelne Rückenpartien einzeln massieren. Dazu wird die entsprechende Massagezone ausgewählt und die Rollen wandern zu der entsprechenden Zone und beginnen mit der Rollenmassage.

Massagezonen

Die im Massagematten Vergleich aufgeführten Sitzauflagen unterstützen verschiedene Massagezonen. Diese werden unterteilt in untere, mittlere und obere Zone. Nach Auswahl des jeweiligen Massageprogramms richten sich die Massageköpfe aus und beginnen mit der Entspannungsmassage.

Einige Sitzauflagen sind mit einer Nackenmassagefunktion ausgestattet. Hierbei achten Sie bitte darauf, dass diese höhenverstellbar ist. Nur dadurch können Sie die Massagematte genau ihrer Körperhöhe und Nackenlänge anpassen, wodurch die Shiatsu Massage noch effektiver wird. Im Nebenstehenden Beispiel können Sie sich ein Bild von der höhenverstellbaren Nackenmassagefunktion machen. Auch hier handelt es sich um ein Modell von Beurer. Mittels Drehrad können Sie die Höhe an Ihre individuellen Körpereigenschaften optimal anpassen.

Massagematte Funktionen

Je nach Hochwertigkeit und Preislage besitzen Massagematten unterschiedlich umfangreiche Funktionen. Sie stellen das Herzstück einer jeden Massageauflage da. Im Folgenden bekommen Sie Informationen zu einzelnen Massagefunktionen.

Wärme

Massagematten die Wärme unterstützen besitzen an Ihrer Fernbedieung eine Wärmetaste um Infrarotwärme schnell zuzuschalten. Durch die Abstrahlung von Wärme wird die Durchblutung gefördert. Dabei funktionieren die Massageköpfe als Wärmeleiter. Der Vorteil dabei ist, dass die Wärme während der Massage Verspannungen in der Muskulatur schneller und damit besser löst. Beachten sollten Sie jedoch, dass Wärme nur zeitgleich mit einem Massageprogramm genutzt werden kann. Einzeln ist die Wärmefunktion nicht aktivierbar.

Funktionsanzahl

In der Vergleichstabelle finden Sie auch immer die jeweiligen Funktionen. Welche das im einzelnen sind, erfahren Sie jetzt. Die Massageprogrammanzahl hängt ganz stark vom Preis ab. Viele hochwertige Funktionen werden meist auch durch höhere Preise ausgezeichnet.

Wenn Sie jedoch einen Überblick über die Funktionen brauchen um die richtige Massagematte auszuwählen, erhalten Sie nachfolgend alle nötigen Informationen. Zu beachten ist, das Masse nicht gleich ein entscheidendes Kriterium ist. Während ein Hersteller jede nur mögliche Massagefunktionskombination angibt, gehen andere Hersteller etwas realistisch heran und halten sich an die grundlegenden Massagefunktionen. Kombinieren können Sie immer noch selbst.

Folgende Kombinationen von Massagemattenfunktionen sind z.B. denkbar:

  • Rollen-Massage des oberen Rückens
  • Rollen-Massage des unteren Rückens
  • Rollen-Massage mit Wärmefunktion
  • Rollen-Massage ohne Wärmefunktion
  • Shiatsu-Massage des oberen Rückens
  • Shiatsu-Massage des unteren Rückens
  • Shiatsu-Massage mit Wärmefunktion
  • Shiatsu-Massage ohne Wärmefunktion
  • Shiatsu-Massage mit Vibrationsmassage
  • Shiatsu-Massage ohne Vibrationsmassage
  • punktuelle Massage mit Wärmefunktion
  • punktuelle Massage ohne Wärmefunktion
  • und viele andere mehr…

In unserer Massagematte-Vergleichstabelle bekommen Sie einen guten Überblick, welche Massagematte welches Massageangebot mit sich bringt. Möchten Sie die verschiedenen Hersteller-Modelle genau vergleichen, hilft dieser Vergleich. Um Ihnen die Auswahl Ihres neuen Massagegerätes einfacher zu gestalten, können sie den Empfehlungen folgen oder an Hand der objektiven Funktionen vergleichen, welche Massagematte für Sie die richtige ist. Um sich über die jeweilige Massagematte dann etwas genauer zu informieren, finden sie am Ende der Tabelle zwei Verweise. Ein Verweis führt direkt zum Online Shop und der zweite zu einem umfangreichen Test der jeweiligen Massagematte.

Vibrationsmassage

Homedics Massagematte im Test und VergleichNicht alle Modelle aus unserem Massagematten Test verfügen über die Vibrationsmassage. Sitzauflagen die mit einer Vibrationsmassage ausgestattet sind, können diese meist einem normalen Massageprogramm hinzuschalten.

Durch die Vibrationen soll die Muskulator zusätzlich gelockert werden. Außerdem wird die Massage intensiviert und die Rückenmuskulatur zusätzlich durchblutet. Die HoMedics CBS 1000 EU* z.B. besitzt diese Funktion, wie sie im nebenstehenden Bild erkennen können.

In ihrer Sitzfläche sind viele kleine Vibrationsmotoren eingebaut, die die Durchblutung in Schenkel, Po und dem unteren Rücken verstärken.

Punktuelle Massagen

Besonders hochwertige Geräte können mit der so genannten Punkt-Massage überzeugen. Mit Hilfe von Pfeiltasten auf der Fernbedienung, können Sie die Massageköpfe punktgenau auf die von Ihnen bevorzugte Stelle positionieren. Wenn Sie nun das Massageprogramm starten, wird die Massagematte nur diesen einen Punkt massieren. Eine Senkrechte Bewegung oder die Massage anderer Bereiche findet in diesem Modus nicht statt.

Wann ist eine Punktmassage besonders wichtig?

Bei besonders hartnäckigen Verspannungen kann die punktuelle Massage sinnvoll sein. Wichtig ist hierbei allerdings das Anwendungsmaß. So geben die Massagematten Hersteller an, dass eine Anwendung der Punktmassage maximal 5 Minuten betragen sollte. Besonders, wenn die Wärmefunktion dazu ergänzend genutzt wird.

Massagematten Hersteller

Massageauflagen Modelle gibt es sehr viele. Sehr günstige mit eher subtilen Massagefunktionen bis hin zu sehr hochwertigen Massagegeräten. Bei den Herstellern sieht es allerdings recht übersichtlich aus. Die folgende Liste hat keinen Anspruch auf Vollständigkeit, stellt aber einen Überblick verschiedener Hersteller von Massagematten und anderen Massagegeräten dar:

  • Beurer Massagematten
    Beurer ist am Entspannungsmarkt sehr bekannt. Die Vielfalt von verschiedenen Massagegeräten zeugt durchaus von Kompetenz im Gesundheitssektor. Darüber hinaus sind die Massagematten von Beurer in den Vergleichen sehr beliebt, auch oder gerade  weil sie sehr hochwertig sind. Die hochwertigen Massagegeräte sind entsprechend hochpreisig und finden auf Grund der Eigenschaft auch oft im gewerblichen Bereich Anwendung.
  • HoMedics Massagematten
    In HoMedics steck die Zielgruppe bereits quasi im Namen – nämlich die Heimanwender. Trotzdem der eindeutigen Zielgruppe sind die Massagematten von HoMedics ebenfalls sehr hochwertig und unterscheiden sich zu Modellen anderer Hersteller nur marginal.
  • Medisana Massagesitauflagen
    Medisana bietet zum großen Teil Budgetlösungen von Massagematten und anderen Massagegeräten an. Die Funktionsvielfalt und die Qualität der einzelnen Funktionen ist jedoch sehr hochwertig, was sie auch auf Grund der Preisstrucktur als ernstzunehmende Alternative für Massagematten einordnet.

Außerdem gibt es immer mal wieder weitere Händler von Massagematten. Die bekanntesten Massagegeräte-Hersteller sind jedoch Beurer, Homedics und Medisana.

Massagematte Testsieger


HoMedics CBS-1000-EU

EUR 187,98

HoMedics CBS-1000-EU

8,82

Benutzerfreundlichkeit

9/10

    Funktionsvielfalt

    9/10

      Verarbeitung

      9/10

        Preis/Leistung

        9/10

          Kundenzufriedenheit

          9/10

            Vorteile

            • - bequeme Ausstattung
            • - günstiger Preis
            • - Sehr gute Verarbeitung
            • - umfangreiches Zubehör
            • - große Funktionsvielfalt

            Nachteile

            • - Bezug lässt sich nicht waschen


            Massagematte Tests und Vergleich

            Massagematte

            • Beschreibung
            • Testnote
            • Gewicht
            • Marke
            • Extras
            • Komfort
            • Preis/Leistung
            • Testbericht
            • Beurer MG 290 Shiatsu Sitzauflage
            • 1,5
            • 11 Kg
            • Beurer
            • Licht- & Wärme


            • Beurer MG 295 Cream Shiatsu-Sitzauflage
            • 1,4
            • 10 Kg
            • Beurer
            • 3D Massage


            Massagegeräte Ratgeber

            Massagematten Bestseller – Top 10

            Die Vielfalt von Massagematten und Massageauflagen ist groß. Deshalb wurden in dieser Bestseller Auflistung die 10 besten Rückenmassagegeräte zusammengefasst und anhand von aktuellen Verkaufszahlen stetig abgeglichen. Anhand dieser Liste finden Sie stets beliebte Modelle die Kunden und Anwender überzeugen konnten.
            Dabei spielen vor allem persönliche Erfahrungen und Bewertungen eine Rolle, die der Anbieter Amazon in seinen Produktbeschreibung übersichtlich zusammenfasst.

            Bestseller vo…